Der Audi Dome in München Sendling ist die Spielstätte der FC Bayern Basketballer. Bei Heimspielen verwandelt er sich in einen Hexenkessel. Bis zu 6.700 Zuschauer und Fans bejubeln ihre Mannschaft und jeden erfolgreichen Wurf.

Der FC Bayern Basketball erhält inmitten der heißen Saisonphase der Playoffs 2017 einen besonderen Motivationsschub: Die HIRMER Gruppe hat den Vertrag mit dem dreimaligen deutschen Basketballmeister um weitere drei Jahre verlängert. Als Premium Partner setzt HIRMER somit die im Sommer 2014 begonnene Zusammenarbeit bis zum Ende der Saison 2019/2020 fort. HIRMER engagiert sich dabei nicht nur mit umfangreichen Werbemaßnahmen im Audi Dome – als offizieller Modepartner mit dem Credo „HIRMER kann Mann“ sorgen wir ebenso dafür, dass die Mannschaft und die Delegation des FCBB stets auch abseits des Parketts eine gute Figur abgeben. 

Auf dem Foto: Frank Troch, Andreas Bernkopf und Ulli Hoeneß mit Maskottchen Berni im Audi Dome.

„Beide Unternehmen stehen für die gemeinsamen Werte Kompetenz, Innovation und Erfolg. Wir freuen uns ganz besonders, eine aufstrebende Sportart wie den Basketball zu unterstützen und den FCBB auf dem Weg zu weiteren Erfolgen begleiten zu können.“ 

FRANK TROCH, HIRMER GESCHÄFTSFÜHRER