WIESN-TISCH FÜR 10 PERSONEN ZU GEWINNEN

Ob gemütlich mit der Familie oder einfach nur den Freunden auf der Wiesn: HIRMER macht es möglich! Stressfrei und mit bestem Blick auf das beliebteste Volksfest der Welt verlosen wir einen exklusiven Tisch in "HOFREITERS ZUR BRATWURST" für 10 Personen! Am Sonntag, den 17. September 2017, von 18.00 - 23.30 Uhr, inklusive 10 Verzehrgutscheinen im Wert von je 60,- Euro.  

 

HIER GEHT'S ZUM GEWINNSPIEL

TRACHT RICHTIG ZU TRAGEN ...

... ist eine Wissenschaft für sich. Welche Schuhe sind korrekt, besser Samtweste oder gleich eine Strickjacke, wie lang soll eine Lederhose sein? Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können, laden wir Sie zu unserem kostenlosen Workshop "Tracht richtig tragen" ein. Wegen der großen Nachfragen haben wir noch einen zusätzlichen Termin für Sie: am Samstag, den 9. September 2017 um 10.00 im 3. OG in unserer Maßabteilung. Gerne spendieren wir Ihnen einen Espresso und für genügend Informationsmaterial ist auch gesorgt. 

  

HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

WELCHER TRACHTENTYP SIND SIE?

DER KLASSISCHE

  • Beim Trachtenumzug zur Eröffnung oder mit der Firma in der Box: ein Lodenjanker mit passender Weste und dazu passender Rothirschlederhose ist immer die richtige Wahl. Perfekt dazu: zünftige Wadlstrümpfe in dezentem Grau.

DER LÄSSIGE

  • Ein kariertes Trachtenhemd kombiniert mit einer Samtweste ist momentan sehr angesagt. Eine coolen Akzent setzen Sie mit den farbigen Wadlstrümpfen. Damit werden Sie bei den Madeln sicherlich gut ankommen!

DER UNKONVENTIONELLE

  • Jeans zum Trachtenjanker ist so eine Sache, wenn es sich allerdings um etwas so Ausgefallenes wie diese zweireihige Jacke in gegerbtem Rehleder im Vintage-Look handelt, dann drücken selbst die Münchner ein Auge zu!

DER TRADITIONELLE

  • Mit dem zweireihigen Trachtenjanker und einer Hirschlederhose können Sie nicht nur alteingesessene Wiesn-Besucher beeindrucken, sondern auch auf jedem Waldfest als Einheimischer durchgehen. Hut ist ein Muß!